© 2015 Robert-Schuman-Institut

„Ich war ein Salafist“:

Der Autor des Buches „Ich war ein Salafist“, Dominic Musa Schmitz, wird in Zusammenarbeit mit der Mediothek eingeladen zum Austausch mit den SuS der 6. TB und der 7.BU. Dieses Projekt setzt voraus, dass die SuS mit dem Thema „Salafismus“ beschäftigt haben. Für die Vorkenntnisse sorgen die LuL der philosophischen Fächer im Rahmen der Sensibilisierungsphase.

  • Dieses Projekt fördert insofern den interkulturellen und –religiösen Dialog, als dass die SuS zum einen die Differenz zwischen Islam und Islamismus wahrnehmen und zum anderen sensibilisiert werden für extremistische Positionen, die vor allem einer bestimmten Jugendkultur zusagen.