© 2015 Robert-Schuman-Institut

ISO 14001 Zertifizierung

 

Das Umweltmanagemensystem

 

Das Robert-Schuman-Institut ist die erste technische und berufliche Schule Europas mit 14001-Zertifizierung.
Wir verfügen über ein umfangreiches Umweltmanagementsystem,
zur Verbesserung der Lebensqualität in der Schule: Umwelt, Umfeld, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden.

 

In diesen Prozess, der im Jahr 2003 begann, sind alle Akteure der Schulgemeinschaft eingebunden.

 

Konkrete Aktionen in Richtung Nachhaltigkeit

Einige von vielen konkreten Aktionen sind: Energien sparen, Öko-Technologien und Öko-Konsum einführen,
die Wiederverwertung fördern, Verschwendung auf ein Minimum reduzieren,
die Wiederverwertung der Abfälle optimal gewährleisten,
die Sicherheit in den Laboratorien und Werkstätten verbessern,...

 

Nützliche Projekte für die Jugendlichen

Wir versuchen, die Nachhaltigkeit in die Ausbildung eines jeden Jugendlichen zu integrieren.
Nach und nach erhalten diese ergänzende Informationen, was die Umwelt betrifft.
Wir kommen hier einem wachsenden Bedürfnis der Betriebe und der Gesellschaft nach.

 

Für die Jüngsten: Bürgeraktionen

Teilnahme an der Viertelreinigung der Stadt Eupen, an Bepflanzungen, an praktischen Umweltarbeiten,...
In den Unterrichten werden Themen wie Wasser, Energie, Ernährung, Solidarität mit den Dritte-Welt-Ländern,
Kinderarbeit,... behandelt.

Das Ziel besteht darin, die Jugendlichen zu einer verantwortungsbewussten Handlungsweise in Bezug
zu ihrem immer komplexer werdenden Umfeld zu erziehen.